DAVOS FESTIVAL Meisterkurs

Mit Eberhard Feltz, Berlin

 

Wie kommt eine Interpretation zustande? Wie kann man in eine Musik hineinhören? Eberhard Feltz unterrichtet seit vielen Jahren Kammermusik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Sein Unterricht ist legendär. Viele führende Streichquartette wurden durch seine Philosophie des umsichtigen Nachdenkens über und Eindringens in die Musik wesentlich geprägt, so u.a. das Quatuor Ébène, das Kuss Quartett und das Vogler Quartett. In Davos gibt Eberhard Feltz zusammen mit dem Pierro Quartett aus Stuttgart Einblick in sein Schaffen.
How does an interpretation come about? How to listen to music? Eberhard Feltz has been teaching chamber music for many years at the Hanns Eisler School of Music in Berlin. His lessons are legendary. Many leading string quartets were characterised by his philosophy of prudent reflection on and penetration into music, such as the Quatuor Ébène, the Kuss Quartet and the Vogler Quartet. In Davos, Eberhard Feltz will illustrate this together with the Pierro Quartet from Stuttgart.


14. – 18. AUGUST | TÄGLICH | AULA SAMD (Schweizer Alpine Mittelschule Davos)

Montag, 14. August  | 10.00–13.00 Uhr
Dienstag, 15. August | 15.00–18.00 Uhr
Mittwoch, 16. August | 10.00–13.00 Uhr
Donnerstag, 17. August | 11.30–13.30 Uhr
Freitag, 18. August | 10.00–12.00 Uhr


ABSCHLUSSKONZERT | 19. AUGUST | 11 UHR | PAULUSKIRCHE


EINTRITT FREI | KEINE ANMELDUNG ERFORDERLICH
FREE ENTRANCE | NO RESERVATION NEEDED

 

„Es ist die am stärksten erfahrene Hoffnung dieser Jahre, dass weltweit so viele begabte junge Musiker Identifikation mit den Meisterwerken der Kammermusik finden. Auf solchem Wege dem Mangel an Umsicht, Richtung und Zeit zu begegnen, gelten meine Versuche. Allerdings weigere ich mich, gleichsam Zahnarzt zu sein, den die den Mund aufsperrende Gruppe anschweigt: 'Nun mach mal, du bist der Fachmann!' Vorsagen ist die schwerste Sünde wider die Selbständigkeit der neuen Generation.“

Eberhard Feltz, Professor für Kammermusik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin

 

Home