David Zürcher

Photo: privat

 

KAmmeroper

 

wurde in Bern geboren und erhielt ersten klassischen Gesangsunterricht bei Ulrich S. Eggimann. Nach der Ausbildung zum Filmemacher an der Hochschule Luzern und anschliessender selbständiger Tätigkeit, begann er sein Bachelorstudium Gesang an der Hochschule der Künste Bern, Klasse von Prof. Christian Hilz, welches er im Juni 2017 mit Auszeichnung abschloss. Er führt nun seine Ausbildung im Masterstudium fort. Wichtige Impulse erhielt David in Meisterkursen u.a. bei Helmut Deutsch, Susanne Rydén und Emma Kirkby. Bisherige Auftritte als Solist führten ihn u.a. ins ORF Radiokulturhaus in Wien, an die Winterfestspiele Schwetzingen (D) und an die Tiroler Festspiele in Erl (A). David ist Preisträger der Austria Barock Akademie 2017.

was born in Bern and received his first classical singing training with Ulrich S. Eggimann. After attaining his Bachelor’s Degree in Filmmaking at the University of the Arts Lucerne and work in said field, he began his Bachelor studies in Classical Singing with Christian Hilz at the Bern University of the Arts, where he garduated with distinction in June 2017. He is continuing his studies in the Master of Arts. Master classes with Helmut Deutsch, Susanne Rydén and Emma Kirkby among others. As soloist David has had the oppourtunity to sing in the ORF Radiokulturhaus in Vienna, at the Winterfestspiele Schwetzingen (D) and the Tiroler Festspiele Erl (A). David is the award recipient of the Austria Barock Akademie 2017.

 

 

 

David Zürcher ist zu hören während des DAVOS FESTIVAL:

 

Freitag | 10. August
20.30 UHR | HOTEL SCHWEIZERHOF (K-NR. 09)
DIE KAMMEROPER THE CHAMBER OPERA
AUS DEM LEBEN EINER MATRATZE BESTER MACHART

 

Samstag | 11. August
20.30 UHR | HOTEL SCHWEIZERHOF (K-NR. 11)
DIE KAMMEROPER THE CHAMBER OPERA
AUS DEM LEBEN EINER MATRATZE BESTER MACHART

 

Stand: Juni 2018

zurück zur Übersicht