e

Singwoche 2019


Chorarbeit zum Mitmachen, Ausprobieren und Erleben

Die Singwoche bereitet das Feld für ein DAVOS FESTIVAL unter dem Motto «Einschnitt».

Mit Frank Martins Songs nach Shakespeares The Tempest erhält der Luftgeist Ariel ein klingendes Portrait und somit seine Kraft, den Lauf der Dinge einschneidend zu verändern. Die Songs of Ariel werden zusammen mit der Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke am DAVOS FESTIVAL zu einer bedeutenden Werkschau des grossen Schweizer Komponisten Frank Martin. Beide Werke erzählen nicht nur von Einschnitten, sondern bilden auch in der Wahl der kompositorischen Mittel eine Zäsur. Mit seinem nachhaltigen Bestreben, die traditionelle Tonalität mit den Errungenschaften der Zwölftontechnik zu vermählen, findet Martin zu seiner ureigenen Sprache.

Es ist ein Schnitter, sagt uns Brahms über den Sensemann, dessen Aufgabe der Komponist Carlo Gesualdo gleich selbst übernimmt, als er 1590 seine Ehefrau beseitigt. Den Einschnitt in Form von Trennung und Abschied behandelt das wunderbare Scheiden und Meiden aus Des Knaben Wunderhorn von Gustav Mahler. Auch die Transkription für Chor a capella ist gewissermassen ein Einschnitt. Dass ihn Clytus Gottwald vorgenommen hat, ist unser Glück. Der Projektchor des Offenen Singens ergänzt mit ausgewählten Werken das Gesangsrepertoire.

Ob professionelle Sängerinnen und Sänger, Laien oder Chormitglieder – bereits zum vierten Mal bringt die DAVOS FESTIVAL Singwoche alle in gemeinsamer Probenarbeit zusammen. Das diesjährige Programm bietet wiederum täglich zahlreiche Möglichkeiten, professionelle Chorarbeit des DAVOS FESTIVAL Kammerchors unter der Leitung von Marco Amherd zu erleben und selbst mitzusingen. Falls nicht anders genannt, finden alle Programmpunkte in der Pauluskirche (Bahnhofstrasse 9, Davos Platz) statt.

NEU: Individueller Gesangsunterricht
In diesem Jahr bieten die Sängerinnen und Sänger des DAVOS FESTIVAL Kammerchors individuelle Gesangsstunden an. Eine Gesangsstunde gibt den Teilnehmenden die einzigartige Gelegenheit, die eigene Stimme genauer kennenzulernen, an Unsicherheiten zu arbeiten und ein Feedback von erfahrenen Gesangslehrerinnen zu bekommen. Der Kammerchor freut sich auf jede Stimme!

Tickets
Für die DAVOS FESTIVAL Singwoche ist ein all-inclusive Pass für CHF 50 (Studenten/Lehrlinge CHF 30, bis 16 Jahre gratis) erhältlich. Der Pass berechtigt zur Teilnahme an allen Veranstaltungen inklusive Workshops, Proben und Konzerte sowie Erhalt des umfangreichen Singbuchs. Teilnehmende am Schlusskonzert können ihren Pass gerne an eine weitere Person als Konzerteintritt übertragen.

Anmeldung
Ihre Anmeldung mit allen wichtigen Kontaktdaten und falls vorhanden Chor- und/oder Gesangserfahrung senden Sie bitte an info@davosfestival.ch. Für weitere Fragen erreichen Sie uns auch unter T +41 81 413 20 66.

Programmänderungen vorbehalten.
Eine vorgängige Reservation ist erforderlich


MONTAG | 11. FEBRUAR

17–18.30 Uhr | Pauluskirche
Offenes Singen


DIENSTAG | 12. FEBRUAR

12.30 Uhr | Migros Symond Park
Offene Bühne: Kurzkonzert
15–16.30 Uhr | Pauluskirche
Workshop 1: Stimmbildung mit Antonia Frey
17–18.30 Uhr | Pauluskirche
Offenes Singen


MITTWOCH | 13. FEBRUAR

12.30 Uhr | Bahnhof Davos Platz
Offene Bühne: Kurzkonzert
15–16.30 Uhr | Pauluskirche
Individueller Gesangsunterricht mit Sängerinnen und Sängern des DAVOS FESTIVAL Kammerchores
17–18 Uhr | Pauluskirche
Offenes Singen
18.15–19 Uhr | Kirche St. Johann
Abendmusik in der Kirche St. Johann
Sängerinnen und Sänger des Kammerchors präsentieren sich solistisch und werden von Marco Amherd an der Orgel begleitet.


DONNERSTAG | 14. FEBRUAR

12.30 Uhr | Überraschungsort
Offene Bühne: Kurzkonzert
15–16.30 Uhr | Pauluskirche
Workshop 2: Körper und Stimme mit Sarah Widmer
17–18.30 Uhr | Pauluskirche
Offenes Singen


FREITAG | 15. FEBRUAR

12.30 Uhr | Migros Symond Park
Offene Bühne: Kurzkonzert
15–16.30 Uhr | Pauluskirche
Individueller Gesangsunterricht mit Sängerinnen und Sängern des DAVOS FESTIVAL Kammerchores
17–18.30 Uhr | Pauluskirche
Offenes Singen
20 Uhr | Kultur Platz Davos
Mitmach-Konzert: Singen mit Caviezel
In Zusammenarbeit mit dem Bündner Kabarettisten und Musiker Flurin Caviezel und der Kunstgesellschaft Davos.


SAMSTAG | 16. FEBRUAR

10–13 Uhr | Pauluskirche
Generalprobe (verbindlich für alle Teilnehmenden)
20 Uhr | Pauluskirche
Konzert: DAVOS FESTIVAL Singwoche
Mit dem DAVOS FESTIVAL Kammerchor und Davoser Projektchor und Werken von Martin, Mahler, Gesualdo, Brahms u.a.
Eintritt bis 16 Jahre und mit Singwoche-Pass frei, sonst CHF 30