e

Konzert

FREITAG | 9. AUGUST
20.30 Uhr | Kirche St. Johann

Ein Schnitter [09]

Poulenc, Brahms, Schumann, Ullmann und Martin berichten von der Vergänglichkeit alles Irdischen und dem letzten aller Einschnitte.

 

Francis Poulenc (1899-1963)
Quatre motets pour un temps de pénitence (1938/39)
DAVOS FESTIVAL Kammerchor
Leitung: Marco Amherd

Johannes Brahms (1833-1897)
Schnitter Tod, WoO 32, Nr. 13
DAVOS FESTIVAL Kammerchor
Leitung: Marco Amherd

Robert Schumann (1810-1856)
Schnitter Tod, op. 75 Nr. 6
DAVOS FESTIVAL Kammerchor
Leitung: Marco Amherd

Viktor Ullmann (1898-1944)
Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke (1942/43)
12 Stücke aus der Dichtung Rainer Maria Rilkes
Für Sprecher und Klavier
Tom Tafel | Frederic Bager

 

Pause

 

Frank Martin (1890-1974)
Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke (1942/43)
Für Alt und kleines Orchester
Maria Riccarda Wesseling | DAVOS FESTIVAL Camerata
Leitung: Roberto González-Monjas

 

Bitte beachten Sie, dass die Platzreservation für die jeweilige Reihe gilt und keine Platznummern vergeben werden.